Filme

Ausfahrt aus dem Lokschuppen

Damit der Lokführer losfahren kann, sind eine Reihe von Aktionen nötig.

Injektor: Zuerst füllt der Heizer mit dem Injektor Wasser in den Kessel nach.
Luftpumpe: Dann betätigt der Lokführer die Luftpumpe damit sich die Bremsen lösen.
Zylinder vorwärmen: für die noch kalte Lokomotive werden die Zylinder vorgewärmt.
Achtungspfiff: Kurz vor der Abfahrt, der Achtungspfiff.
Kohle schaufeln: Wenn die Lok aus dem Schuppen gefahren ist, schaufelt der Heizer Kohle nach.
Bläser und Wasserpumpe: Danach stellt er den Bläser zur Anfachung des Feuers und die Wasserpumpe an.

Wasser fassen der Dampflok BR 78

Schienenbus Vt98